Mo bis Fr: 8:00 bis 17:00 (CET)
0049 (0) 5250 9930-900

FUNCTIONAL SAFETY ENGINEER (M/W/D)

Referenznummer

E07/2020

Einsatzort

Delbrück

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Aufgabenbeschreibung

  • Projektbegleitende Erstellung der Dokumentation nach ISO 26262
  • Planung und Koordination von sicherheitsrelevanten Projektaktivitäten
  • Fortschrittskontrollen der sicherheitsrelevanten Projektaktivitäten
  • Moderation und Durchführung von Analysetätigkeiten
  • Planung und Organisation von Validierungs- und Verifikationsmaßnahmen
  • Anforderungsmanagement
  • Konfigurationsmanagement

Ihr Profil

  • Naturwissenschaftlich-technisches Hochschul- oder Fachhochschulstudium, vornehmlich der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Informatik
  • Gute Kenntnisse von Prozessen aus ISO 26262 (IEC 61508) und A-SPICE
  • Kenntnisse elektrischer und elektronischer Systeme
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von Elektronikkomponenten (Hardware/Software)
  • Ausgeprägtes systematisches, analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen im Bereich funktionelle Sicherheit sowie in der Moderation von FMEA oder Risikoanalyse
  • Kenntnisse im Bereich von Energiespeichersystemen und Elektromobilität

Unsere Benefits

  • Ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem jungen, innovativen und wachstumsstarken Technologieunternehmen
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eigenverantwortliches Handeln sowie direkte Zusammenarbeit mit Fachexperten
  • Großer Gestaltungsspielraum beim Auf- und Ausbau unseres Projektgeschäftes
  • Freiraum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fundierte Einarbeitung und eine offene Feedback-Kultur
  • Eine moderne Büroausstattung mit ergonomisch geprüften Arbeitsplätzen

 

Sie wollen Ihren weiteren Karriereweg bei einem hochinnovativen, international tätigen Mittelständler gehen? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Inkl. Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellungen sowie Ihrer Verfügbarkeit) über unser Karriereportal oder per E-Mail an: bewerbung@voltabox.ag

 

Kontakt:

Voltabox AG

Artegastraße 1

33129 Delbrück

Hier online bewerben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.