Mo bis Fr: 8:00 bis 17:00 (CET)
0049 (0) 5250 9930-900

HARDWAREENTWICKLER (M/W/D) BATTERIEMANAGEMENTSYSTEME

Referenznummer

 

Einsatzort

Delbrück

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Aufgabenbeschreibung

  • Hardwareentwicklung von Batterie-Management-Systemen für Lithium-Ionen Batterien
  • Konzeption und Realisierung der neusten Generation von Batterie-Management-Systemen
  • Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen
  • Aufgaben über den kompletten Entwicklungsprozess: Definition der Anforderungen, Schaltungsdesign, Bauteildimensionierung, Layout von Leiterplatten, Integration, Validierung (elektrische Tests, EMV Tests)
  • Koordination und Zusammenarbeit mit internen und externen Entwicklungsteams
  • Erstellung der Dokumentation

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder eine andere gleichwertige Ausbildung
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Embedded-Systemen idealerweise in der Automobilindustrie
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Hard- und Softwareentwicklung
  • Kenntnisse im Schaltungsentwurf und Layout mit CAD-Systemen (Bevorzugt Altium Designer)
  • Erfahrung in der Verifikation und Validierung neuer Schaltungen
  • Erfahrungen mit EMV-Designs sowie Schaltungssimulationen
  • Erfahrung im Bereich Automotive (ISO26262) ist von Vorteil
  • Kenntnisse der Automotive Bussysteme (CAN,LIN) sowie sicherer Umgang mit konzeptionellen Aufgaben im Projektvorlauf sind wünschenswert
  • Gute englische Sprachkenntnisse (technisch und allgemein) aus dem Berufsumfeld wünschenswert
  • Auffassungsfähigkeit/ -gabe sowie Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft und Sorgfalt/ Genauigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Unsere Benefits

  • Ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem jungen, innovativen und wachstumsstarken Technologieunternehmen
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eigenverantwortliches Handeln sowie direkte Zusammenarbeit mit Fachexperten
  • Großer Gestaltungsspielraum beim Auf- und Ausbau unseres Projektgeschäftes
  • Freiraum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fundierte Einarbeitung und eine offene Feedback-Kultur
  • Eine moderne Büroausstattung mit ergonomisch geprüften Arbeitsplätzen

 

Sie wollen Ihren weiteren Karriereweg bei einem hochinnovativen, international tätigen Mittelständler gehen? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Inkl. Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Verfügbarkeit) über unser Karriereportal oder per E-Mail an: bewerbung@voltabox.ag

 

Kontakt:

Voltabox AG

Artegastraße 1

33129 Delbrück

Tel.: +49 (0) 5250 9930-909

Hier online bewerben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.