Mo bis Fr: 8:00 bis 17:00
0049 (0) 5250 9930-900

QUALITÄTSBEAUFTRAGTER DER SOFTWAREENTWICKLUNG (M/W/D)

Referenznummer

E000000067

Einsatzort

Delbrück

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Aufgabenbeschreibung

  • Prüfung von Projektdokumenten nach Normen IATF16949 / ISO26262
  • Koordination der Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung der Vorgabedokumente
  • Verantwortlicher für Softwarereviews
  • FMEA Beauftragter in der Softwareentwicklung
  • Aufarbeitung von Projektdokumentation nach Bedarf
  • Kontinuierliche Überprüfung der Einhaltung des Software- und Systementwicklungsprozesses
  • Kommunikation der Qualitätsgrundsätze zur Förderung des Qualitätsbewusstseins in der Entwicklung
  • Koordinierung, Beratung und Schulung der Führungskräfte und der operativen Mitarbeiter/innen in allen Fragen des Qualitätsmanagements
  • Softwareentwicklung nach Bedarf

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder eine andere gleichwertige Ausbildung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Softwareentwicklung C/C++ sowie im automobilen Umfeld
  • Erwünscht sind Kenntnisse von Normen IATF16949 / ISO26262
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Qualitätsmanagement bezüglich Software
  • Von Vorteil sind erste Erfahrungen in Polarion
  • Ganzheitliches Denken sowie Organisationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit sowie Sorgfalt
  • Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert

Was wir bieten

  • Ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem jungen, innovativen und wachstumsstarken Technologieunternehmen
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eigenverantwortliches Handeln sowie direkte Zusammenarbeit mit Fachexperten
  • Großer Gestaltungsspielraum beim Auf- und Ausbau unseres Projektgeschäftes
  • Freiraum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fundierte Einarbeitung und eine offene Feedback-Kultur
  • Eine moderne Büroausstattung mit ergonomisch geprüften Arbeitsplätzen
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Interesse an einer langjährigen Zusammenarbeit

 

Sie wollen Ihren weiteren Karriereweg bei einem hochinnovativen, international tätigen Mittelständler gehen? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse als eine pdf-Datei) an folgende E-Mail Adresse: bewerbung@voltabox.ag

 

Kontakt:

Voltabox AG

Artegastraße 1

33129 Delbrück

Tel.: +49 (0) 5250 9930-909

Hier online bewerben

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.